Home Lifestyle Die Huawei Watch GT3 – mehr als nur die Zeitangabe

Die Huawei Watch GT3 – mehr als nur die Zeitangabe

by Nancy
die-huawei-watch-gt3-–-mehr-als-nur-die-zeitangabe

Gefallen dir Uhren? Magst du die Mechanik dahinter?

Wenn ja, dann gehörst du zu einer Gruppe von wenigen Menschen. Es gibt wenige Menschen, die die tatsächliche Systematik hinter Uhren verstehen. Weißt du für was das noch gilt? Für digitale Uhren. Eine Smartwatch zum Beispiel kann Funktionen beinhalten, die du dir vorher nicht mal im Traum vorgestellt hättest.

Welche Uhr ist besser? Eine normale Uhr oder eine Smartwatch?

Vor dieser Frage magst du als Uhrenliebhaber bestimmt mal gestanden haben. Um diese Frage zu beantworten, muss man beide Uhren miteinander direkt vergleichen. Was für eine Funktion bietet eine herkömmliche Uhr, die du in einem Uhrengeschäft kaufen kannst? Nicht wirklich viele, oder?

Die Funktion einer normalen Uhr

Wenn man eine normale Uhr mit einem Ziffernblatt und drei Zeigern hat, kann man die Uhrzeit damit ergründen. Ebenfalls kann die Uhr zu schicken Anlässen passende Outfit zusätzlich abrunden. Die Uhrzeit kann man selbstverständlich auch sehen. Das war es aber schon. Mehr ist mit einer normalen Uhr nicht zu machen. Was hingegen eine Smartwatch kann?

Die Smartwatch Huawei Watch GT3

Die von Huawei produzierte Smartwatch, welche den Namen huawei watch gt3 trägt, kann zur herkömmlichen Uhr einiges mehr bieten. Sie beinhaltet viele Sensoren, die für verschiedenste Funktionen zuständig sind. Neben dem schicken Aussehen strahlt sie mit neuster Technologie, wie man sie auf einer Smartwatch selten angewendet hat.

Schon mal die Herzfrequenz mit einer Uhr gemessen?

Die Antwort wirst du wohl mit “Nein” beantworten müssen. Oder hattest du die Uhr von Huawei schon mal? Wenn nicht, dann solltest du sie dir zulegen. Mit der Huawei Watch GT3 kann man seine genaue Herzfrequenz bemessen und auch GPS kann genaustens bemessen werden. Auch die Laufzeit der Huawei Watch GT3 ist ein positiver Zusatzpunkt, der zu einem Kauf anregt.

Die Huawei Watch GT3 hält 14 Tage lang

Das hast du bestimmt noch nie gehört, oder? Das ist eine Dauer, bei der man die Möglichkeit fast schon hinterfragt. Huawei wollte sicherlich einen draufsetzen und hat es mit dieser Laufzeit allein schon geschafft. Wenn man die Huawei Watch GT3 auch intensiv nutzt, ist die Laufzeit mit 7 Tagen trotzdem noch sehr hoch.

Gerade die Hände nicht frei? Nimm den Anruf doch mit der Uhr entgegen

Was wie ein Scherz klingt, ist durch die Erfindung von Huawei wahr geworden. Man kann in Wirklichkeit Anrufe mit seiner Huawei Watch GT3 entgegennehmen. Man verbindet über die Bluetooth Funktion ganz einfach sein Mobilgerät mit der Smartwatch und sofort kann man Anrufe über die Uhr empfangen. Sowas wird eine normale Uhr niemals können.

Zusammenfassung

Wie man gemerkt hat, ist eine Smartwatch eine viel schlauere Entscheidung, als eine herkömmliche Uhr aus einem Uhrengeschäft. Mit einer Smartwatch kann man Fitness verbinden, Anrufe entgegennehmen und sogar seine Herzfrequenz messen. Falls man sich verlaufen hat und man nach GPS fragt, kann man sich auf seine Huawei Watch GT3 verlassen, denn sie ist unterstützt durch GPS. Der Kauf einer Smartwatch ist eine gute Idee, weil eine herkömmliche Uhr vielleicht den selben Preis haben könnte, als eine Smartwatch, die weit aus mehr kann. Deshalb lieber eine Smartwatch, als eine Uhr.

Leave a Comment